Häkelanleitung Rentier Teelichthalter

Gerade zur Winter- und Weihnachtszeit liebe ich es, bei dem Schein von Teelichtern und Kerzen, gemütlich auf der Couch zu sitzen. Passend dazu habe ich diese süßen Rentier Teelichthalter gehäkelt.
Sie machen jede Festtafel, jeden Schrank, jeden Tisch oder jede Fensterbank zu etwas ganz besonderem. Die Rentier Teelichthalter sind super süß und verbreiten warme und wohlige Stimmung.
Sie sind schnell gehäkelt und auch perfekt geeignet als kleines Mitbringsel für die Familie, Freunde, Nachbarn und einfach für jeden den ihr eine Freude machen möchtet.

Die Rentiere sind dank der gut beschriebenen und reich bebilderten Anleitung perfekt für Anfänger geeignet.

Benötigtes Material:

  • Must-Have (Lauflänge 125m/50g) pro Rentier: Mittelbraun ca. 25g, dkl.braun ca. 10g, weinrot ca. 7g und Reste in weiß und hellbraun.
  • Häkelnadel Nr. 2,5, Sticknadel, Nähnadel, Füllwatte, Nähgarn, 2 schwarze Halbperlen (Durchmesser: 10mm), ein handelsübliches LED Teelicht (Durchmesser: ca. 3,8 cm) und eine Heißklebepistole

[shoplogos]

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Häkelanleitung Rentier Teelichthalter“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.