Häschen in der Gießkanne

Diese süßen Häschen in der Gießkanne sind nicht nur dekorativ, sie sind auch praktisch 🙂 Ihr könnt in der Gießkanne Gutscheine, Geldscheine oder kleine Süßigkeiten verstauen. Eine super tolle und knuffige Geschenkidee, nicht nur zu Ostern. Häkelt euch die Häschen und die Gießkannen in euren Lieblingsfarben und macht euch oder euren Liebsten eine riesen Freude.

Die Häschen und die Gießkannen sind dank der gut beschriebenen und reich bebilderten Anleitung perfekt für Anfänger geeignet.

Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Benötigtes Material:

  • Must-Have (Lauflänge 125m/50g), pro Häschen in der Gießkanne: Hellblau ca. 20g, mittelblau ca. 30g und Reste in weiß, rosa, schwarz und türkis.
  • Häkelnadel Nr. 2,5 und 2, Füllwatte, Sticknadel, Nähnadel, Nähgarn, 2 schwarze Halbperlen (Durchmesser: 8mm), 1 Pfeifenreiniger (Länge: 20cm), ein Stück stabile Pappe (ca. 7×7 cm), ein Streifen dünnere Pappe (ca. 20×4 cm) und eine Heißklebepistole.


Zu kaufen gibt es die Anleitungen
auf folgenden Handarbeits Portalen:


myboshi shop
myPatterns
makerist shop
alles-fuer-selbermacher
crazypatterns shop

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Häschen in der Gießkanne“

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.