Häkel Tischläufer

Auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk für meine Mama ist mir dieser tolle Tischläufer von der Nadel gehüpft. Meine Mama liebt Tischläufer und sie liebt die Farben hellblau und mint. Ich hatte noch einen Bobbel in den Farben hellblau-mint-rosa zu Hause. Da er für einen kleinen Tisch gedacht war brauchte ich nur die Hälfte des Bobbels. Das Ergebnis ist dieser schöne Läufer mit einem Farbverlauf in hellblau-mint.
Er besticht durch sein dezentes Lochmuster und durch die romantisch verspielte Umrandung.
Wer lieber einen einfarbigen Läufer häkeln möchte, kann ihn auch mit der Wolle Catania von Schachenmayr nach der Häkel Anleitung erstellen.

Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Das Muster besteht aus nur einer Reihe, die kontinuierlich wiederholt wird. Es werden einzig Kenntnisse in Luftmaschen und Stäbchen benötigt und der Tischläufer ist im Nu fertig gehäkelt.

Die Anleitung beinhaltet das Muster als Häkelschrift und das Muster in Bildern, Schritt für Schritt anhand der Bilder erklärt.

Dieser Läufer ist auch für Anfänger gut geeignet.

Benötigte Materialien:
* Bobbel, 4 fädig (Lauflänge: 1000m = 270g): ca. 120g = ca. 450m in einer Farbe nach Wahl, oder
* Catania (Lauflänge: 125m = 50g): ca. 200g in Farben nach Wahl
* Häkelnadel Nr. 3,5, Sticknadel zum vernähen der Fäden.

Länge vom Tischläufer: 70 cm
Breite vom Tischläufer: 35 cm

Die Länge und Breite des Läufers könnt ihr anhand der Maschenprobe (in der Anleitung) selber bestimmen.

Je nach Garn­ und Häkelnadelstärke variiert die Breite und Länge vom Tischläufer.



Zu kaufen gibt es die Anleitungen
auf folgenden Handarbeits Portalen:


myPatterns

makerist shop

crazypatterns shop

dawanda shop

myboshi shop

ThePatternFactory


alles-fuer-selbermacher