Glühbrine Schlüsselanhänger

Auf der Suche nach eine neuen Idee für einen kleinen Amigurumi Schlüsselanhänger oder Taschenbaumler kam mir die Erleuchtung 🙂 Und hier sind sie, die lustigen kleinen Glühbirnen. Sie leuchten in den buntesten Farben und sind ein Hingucker an jedem Schlüsselbund oder an jeder Tasche. Die kleine Glühbirne ist z.B. ein schönes Geschenk zur Prüfung jeglicher Art. Ob zum Schulabschluss, zum Abitur oder zur Abschlussprüfung der Ausbildung, die Glühbirnen behalten immer die Fassung 🙂 .
Aber das allerbeste ist: Ihr braucht nur Wollreste und sie sind im Handumdrehen gehäkelt.

Die Glühbirnen sind auch perfekt für Anfänger geeignet.

Beschreibung

* Größe von den Glühbirnen: Höhe: ca. 7 cm
Je nach Garn- und Häkelnadelstärke variiert die Größe von den lustigen Glühbirnen.

Ich habe die Glühbirnen mit der Wolle Catania von Schachenmayr (Lauflänge: 50g=125m) gehäkelt.

Benötigtes Material:

* Catania: Rest in der Hauptfarbe (ca. 5­6 g), Rest in schwarz und hellgrau
* Häkelnadel Nr. 2, Sticknadel, Nähnadel, Nähgarn, Füllwatte, Rest weißen und schwarzen Filz und einen Tropfen Bastel­ oder Textilkleber.

 



Zu kaufen gibt es die Anleitungen
auf folgenden Handarbeits Portalen:


myPatterns

makerist shop

crazypatterns shop

dawanda shop

myboshi shop

ThePatternFactory


alles-fuer-selbermacher